Social media

06.09.2019 12:22
(Kommentare: 0)

Symbolträchtige Premiere in Horn

Das erste grüne Dach auf einem Haus der Gemeinde Horn
Das erste grüne Dach auf einem Haus der Gemeinde Horn wurde soeben von der Firma Band Garten GmbH fertiggestellt.


Der neue Zubau des Pfadfinderheims in Horn wurde mit einer sogenannten „einfachen Intensivbegrünung“ versehen. Nach der Anwuchsphase der mehrjährigen Blütenstauden, Kräuter und Gräser hat die Dachbegrünung kaum Pflegebedarf und schafft eine unvergleichbare Vielfalt an positiven Effekten für Gebäude, Mensch und Umwelt.

„Der Beitrag von Dachbegrünungen für nachhaltiges Bauen im 21. Jahrhundert und ihre Nutzungsvielfalt sind geradezu unermesslich“, sagt Gärtnermeister Niklas Band

Neben dem Mehrwert an Lebensqualität durch eine einzigartige Optik bieten Dachbegrünungen handfeste und messbare Vorzüge. Dazu zählen der Schutz der Bausubstanz oder die Verlängerung der Lebensdauer von Dachabdichtungen um ein Vielfaches, da sie vor Klima- und Wettereinflüssen wie UV-Strahlung, extremer Hitze und Kälte schützen.

Der Dachbegrünungsaufbau verbessert zudem den baulichen Schallschutz, schirmt elektromagnetische Strahlung ab und wirkt wie eine zusätzliche Dämmung. Das bedeutet weniger Heizbedarf im Winter und messbare Kühleffekte im Sommer. Zudem binden die Pflanzen Feinstaub und Schadstoffe und entlasten durch die Speicherung von Regenwasser die Stadtkanalisation.

Unter dem Motto „HORN – Umwelt Leben!“ möchte Bürgermeister Jürgen Maier weitere ökologische Projekte vorantreiben.

Text: © Büro Band Werbe GmbH

Zurück

DIESEL Aktion
11. Okt, 2019 (Kommentare: 0)
Symbolträchtige Premiere in Horn

DIESEL AKTION ... 2 Teile 20% - ab 3 Teilen 30%*

Symbolträchtige Premiere in Horn

Das sind Einblicke die wir in Horn wohl sonst nie bekommen: Bernd von den Turmkletterern, die gerade

Symbolträchtige Premiere in Horn

Die Mariensäule zwischen Horn und Mühlfeld - ein neu eingetragenes Ausflugsziel.

Wir waren auf der Waldviertel Pur in Wien
14. Sep, 2019 (Kommentare: 0)
Symbolträchtige Premiere in Horn

Vom 11. bis 13.September ging die waldvierelpur 2019 über die Bühne und nicht nur jede Menge

Rotes Kreuz Horn sagt DANKE!
14. Sep, 2019 (Kommentare: 0)
Symbolträchtige Premiere in Horn

Nachdem nun die Mitgliederwerbeaktion 2019 in der Rot Kreuz Bezirksstelle Horn mit großem Erfolg

Dienstag, 15.10.2019

Filmabend des Filmclub Horn

Programm zum Filmabend entnimm bitte dem Flyer.

Eintritt: Freie Spende

Donnerstag, 17.10.2019

Olina meets LaZia - italienische Genusstage

Information des Veranstalters:


Wir kochen und verkosten traditionelle italienische Speisen bei unserem Kochworkshop mit LaZia im g'werKHaus!
Von Vitello tonnato, über Pasta, bis hin zu diversen italienischen Schmankerln werden wir Ihren Gaumen verwöhnen.

WICHTIG!!!
Vom 17.10.-19.10. haben Sie außerdem die Möglichkeit italienische Köstlichkeiten bei uns im g'werKHaus zu kosten und auch zu erwerben.

Wir freuen uns auf viele GenussliebhaberInnen!

Um Anmeldung bis spätestens Freitag, 11.10.2019 wird gebeten unter jessica@gwerkhaus.at

A presto,
olina Horn & LaZia

Rotes Kreuz - Erste Hilfe - Auffrischungskurs

Das Rote Kreuz Horn veranstaltet wieder einen Auffrischungskurs von 8 Unterrichtseinheiten am 14.10 und 17.10 jeweils von 18.30-22.30 Uhr.

Kursort: Spitalgasse 10b, 3580 Horn
Anmeldung: kurssuche.n.roteskreuz.at
Kosten: Euro 55,00

Freitag, 18.10.2019

Péntek am Teich - Feuriges Kesselgulasch

Information des Veranstalters:

BOGRÁCSGULYÁS
Feuriges Kesselgulasch a la Attila


um Voranmeldung wird gebeten:
(SMS oder Anruf bei Maria: 0664 1443196)

Eingang Hinterseite (vom Campus)

PÉNTEK (ungar.) = Freitag (dt.)

Führung Kaserne Horn

Führung durch die Kaserne Horn mit Josef Fritz, Oberst a.D.
Geschichtliches von der Albrechtskaserne zur Radetzkykaserne mit den ehemaligen TÜPL-Kommandanten erleben
Kostenbeitrag € 2,- für den Museumsverein

Alle Rechte vorbehalten © 2014-2019 HORN iST VORN | www.beRecont.at