Social media

20.12.2019 09:04
(Kommentare: 0)

Rot-Kreuz-Weihnachtsfeier im Zeichen von Dank und Verdiensten

In weihnachtlichem Rahmen eröffnete Ortsstellenleiter Mario Lengenfelder kurz nach 19 Uhr die Feier. In den Reden des Ortsstellenleiters Mario Lengenfelder, des Bezirksstellenleiter-Stellvertreters Bruno Pind und des Rot-Kreuz-Kuraten Pater Michael Hüttl standen vor allem der Dank für das Engagement im Jahr 2019 und die Würdigung der Leistungen der Kolleginnen und Kollegen in den vielfältigen Leistungsbereichen des Roten Kreuzes im Mittelpunkt. Eine Weihnachtsgeschichte sorgte für adventliches Flair. Zum Abschluss des Offiziums wurde traditionell die Ehrungen verdienter Kolleginnen und Kollegen vorgenommen.

Besondere Wertschätzung erfuhr dabei der Abteilungskommandant von Horn, Günter Porsch, für seinen unermüdlichen Einsatz für die ehrenamtlichen Sanitäterinnen und Sanitäter in Horn. 2010 hatte er, gemeinsam mit dem jetzigen Ortsstellenleiter von Horn, Mario Lengenfelder, im Zuge seines Zivildienstes seine Rot-Kreuz-Karriere begonnen. Seit Jänner 2014 hat er die Leitung der Abteilung Horn mit insgesamt 90 ehrenamtlichen Sanitäterinnen und Sanitätern inne. Als Dank für sein Engagement wurde er mit der Verdienstmedaille in Bronze bedacht.

Der langjährige Rot-Kreuz-Kollege Johann Jost wurde für seine 9.000te Rettungsdienst-Ausfahrten mit der Fahrtenspange in Gold geehrt. Den Kollegen Nicole Komosny und Johannes Brand wurde zur bestandenen Führungskräfteausbildung Ebene 2 gratuliert. Letztere ergänzt künftig in der Position des S7 (Ganzheitliche Betreuung) den Bezirksstab von Horn.

Beim gemütlichen Beisammensitzen wurde über die Errungenschaften und freilich auch die Hürden sinniert, die das ablaufende Jahr bereitgehalten hatte. In angenehmer, freundschaftlicher Runde stießen Hauptberufliche, Ehrenamtliche und Zivildienstleistende bzw. Teilnehmerinnen des Freiwilligen Sozialen Jahres auf ein anstrengendes aber erfolgreiches gemeinsames Dienstjahr 2019 an.


Fotocredit: RK NÖ / A. Barth
Abdruck für journalistische Zwecke honorarfrei
2019_WF_01.jpg: Beförderung zum Helfer
(v.l.n.r.: Gottfried Klein, Pavlicek Christoph, Gertrude Allinger, Michael Ecker, Anna-Maria Fabianek, Anna-Lena Scharinger, Ortsstellenleiter Mario Lengenfelder, Stefan Resel, Agnes Dietrich, Fraberger Tina, Fraberger Nina, Dominik Stöger, Amelie Zotter, Valerie Mayerhofer, Irmgard Schöpf)
2019_WF_02.jpg: Verdienstmedaille in Bronze für Günter Porsch (v.l.n.r. Abteilungskommandant Günter Porsch, Ortsstellenleiter Mario Lengenfelder)
2019_WF_04.jpg: Fahrtenspange in Gold für 9000 Fahrten für Johann Jost (v.l.n.r. Ortsstellenleiter Mario Lengenfelder, Bezirksstellenleiter Stv. Bruno Pind, Johann Jost, Abteilungskommandant Günter Porsch, Nicole Komosny, Johannes Brand)
2019_WF_06.jpg: Beförderung zum Sanitätsmeister und S7 im Bezirkskommando Nicole Komosny mit Bezirkskommandant Harald Dworak und Bezirksstellenleiter Stv. Bruno Pind (v.l.n.r.).
2019_WF_12.jpg: Stefan Lang und Nicole Komosny

Zurück

Rot-Kreuz-Weihnachtsfeier im Zeichen von Dank und Verdiensten

Die Stadtgemeinde Horn informiert aktuell auf ihrer Webseite über das Thema „Coronavirus“.

Liebeslieder quer durchs Gemüsebeet
15. Feb, 2020 (Kommentare: 0)
Rot-Kreuz-Weihnachtsfeier im Zeichen von Dank und Verdiensten

Der Valentinstag in diesem Jahr war wohl ein ganz besonderer - Fliederstaudn & Wurzelwerk

Besuch beim AFVC Horn
06. Feb, 2020 (Kommentare: 0)
Rot-Kreuz-Weihnachtsfeier im Zeichen von Dank und Verdiensten

Gestern durfte ich die Mitglieder des AFVC Horn, den Amateur Film- und Videoclub Horn, besuchen und

FF Horn Jahreshauptversammlung 2020
26. Jan, 2020 (Kommentare: 0)
Rot-Kreuz-Weihnachtsfeier im Zeichen von Dank und Verdiensten

„Weitblick in die Zukunft, viele Ideen, Innovationen und sogar Visionen prägen das Feuerwehrleben.“

Neujahrsempfang des Bürgermeisters
23. Jan, 2020 (Kommentare: 0)
Rot-Kreuz-Weihnachtsfeier im Zeichen von Dank und Verdiensten

Am 22.Jänner fand der traditionelle Neujahrsempfang des Bürgermeisters der Stadt Horn statt.

Freitag, 28.02.2020

Blutspendeaktion Brunn/Wild

Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann.


von 14:30 bis 19:00 Uhr

Samstag, 29.02.2020

Skiausflug Hochkar

Information des Veranstalters:

Gratis Bus für alle Raiffeisenkunden der RB Region Waldviertel Mitte
Die Abfahrtszeiten entnimm bitte dem Flyer

Rückfahrt um 16:00 Uhr
Anmeldung in allen Bankstellen der RB Region Waldviertel Mitte
Mit der Anmeldung wird eine verbindliche Kaution in Höhe von € 10,- fällig. Diese wird im Bus für Raiffeisen-Kunden der RB Region Waldviertel Mitte rückerstattet.
Die Liftkarte ist vor Ort selbst zu organisieren!

Sonntag, 01.03.2020

Wanderung Eggenburg-Grafenberg-Stoitzendorf-Eggenburg

Information des Veranstalters:

Fahrt mit dem PKW
Gehzeit: 3,5 bis 4 Stunden
Leitung: Gerold Sprung - mobil: 0688 8214 765
Anmeldung bis 28.02.2020

Freitag, 06.03.2020

Jazz W4 - Andreas Sobczyk Trio

Andreas Sobczyk Trio „Blues Bunch“

Tonkeller im Kunsthaus Horn

Eintritt:
Vorverkauf € 18,00 bei BMW Dallamassl oder Kunsthaus Horn
Abendkasse € 20,00

Samstag, 07.03.2020

15. Hospiz Symposium in Horn

Information des Veranstalters:

Unser erfolgreiches Symposium mit exzellenten ReferentInnen
findet auch heuer wieder statt!
Sichern Sie sich Ihren Platz, bevor es zu spät ist!
Mit dem Titel "Lebenspflichten - Sterberechte" wurden auch diesmal wieder
namhafte ReferentInnen wie Dr. Christian Metz, Dr.in Kathrin Ohnsorge, Anglika Feichtner, Dr.in Angelina Falkner, Klaus Aurnhammer und Prof. Bijan
Khadem Missagh gewonnen.

Das gesamte Programm unter :
http://www.mhospizhorn.at/download/2020_Symposium_Folder.pdf

Alle Rechte vorbehalten © 2014-2020 HORN iST VORN | www.beRecont.at